Autorisierter Händler
Service-Partner
Premium Qualität
0351 - 21684170
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Masterbuilt Digital Charcoal Grill & Smoker GRAVITY FED 560

Lagernd, Lieferzeit: 2-4 Werktage

Masterbuilt Gravity Series™ 560
799,00 € * 689,00 € *
Masterbuilt Digital Charcoal Grill & Smoker GRAVITY FED 1050

Lagernd, Lieferzeit: 2-4 Werktage

Masterbuilt Gravity Series™ 1050
999,00 € * 949,00 € *
Masterbuilt Gravity Series™ 800 Griddle

Lagernd, Lieferzeit: 2-4 Werktage

Masterbuilt Gravity Series™ 800 inkl. Griddle
899,00 € * 829,00 € *

Mit einem Masterbuilt Gravity Series grillen Sie wie mit einem Pelletsmoker, aber mit Holzkohlegeschmack. Wenn es um Barbecue-Grills geht, ist die Masterbuilt Gravity Serie Holzkohlegrillen 2.0. Sie rösten, garen, smoken und kochen mit dem unvergleichlichen Geschmack von Holzkohle und haben dennoch den Komfort der elektronische Temperaturregelung eines Pellet-Grills. Um diese Kombination zu erhalten, müssten Sie normalerweise einen gewöhnlichen Holzkohlegrill oder Kamado mit einem DigiQ oder Smartfire aufrüsten. Ein weiterer Vorteil der Gravity-Serie ist, dass sie entweder Briketts oder Holzkohle verbrennen kann. Beide Brennstoffarten sind in Ihrem örtlichen Supermarkt viel einfacher zu finden als spezielle Holzpellets. Dieser Grill ist auch vielseitig einsetzbar, sodass Sie langsam smoken oder bei hoher Hitze braten können. Die Gravity Series ist perfekt, wenn Sie sich den klassischen Holzkohle-Barbecue-Geschmack mit weniger Stress und Zeit für die Pflege Ihres Feuers wünschen. Äußerlich sieht die Gravity Series aus, wie viele Pelletgrills. Der schwarze Korpus ist höher als lang. Die Grills im Cart-Stil sind vorne mit Rollen und hinten mit Rädern ausgestattet. Rechts neben dem Garraum befindet sich der großer rechteckiger Holzkohlebehälter mit Aschekasten. In dem Ablagetisch links ist der Grillregler und die Temperaturanzeige sowie vier Anschlüsse für Fleischsonden untergebracht. Im Grillraum befinden sich zwei gusseiserne Grillroste und ein Paar porzellanbeschichtete Warmhalteroste. Beim Gravity 850 befindet sich zusätzlich eine Gusseisenplatte mit im Lieferumfang.

Grillen mit der App. Wie viele High-End-Grills von heute, verbindet sich der Gravity Series mit Wi-Fi. Sie können daher den Holzkohlegrill auch über eine mobile App steuern und die Kerntemperatur des Fleisches abrufen.

Eine andere Art von Offset Smoker. Der Gravity Series funktioniert nicht wie ein herkömmlicher Holzkohle- oder Kamado-Grill. Es befinden sich keine Speisen in derselben Kammer wie die brennende Holzkohle. Stattdessen leitt ein elektrischer Ventilator die Hitze und den Rauch der glühenden Holzkohle in den Garraum. Damit tropft auch kein Fett in die Kohle. Um den Grill zu starten, zünden Sie zuerst die Kohle am unteren Ende des Holzkohlebehälters an. Die Holzkohle brennt  von einem Rost aus, von unten nach oben. Der Kohle-Rost hat eine Öffnung, um einen beliebigen Anzünder zu platzieren.Die Flammen entzünden dann die untere Schicht Holzkohle. Beim Verbrennen fällt die Asche durch den Rost in einen herausnehmbaren Aschekasten darunter. Zum Smoken mit echten Holzrauch legen Sie einfach ein paar Holz-Chunks mit in den Aschebehälter.

Das Grillen mit dem Masterbuild Gravity ist denkbar einfach. Nach ca. 6 Minuten erreicht der Grill die optimale Smoke-Temperatur von 107°C und nach ungefähr 15 Minuten 370°C für perfekte Steaks. Eine Füllung  Holzkohle reicht für Low and Slow Longjobs ca. 10 Stunden.